Velocex 150 - Hochleistungs-Kreissäge-Automat für Stahl und NE-Metall
  • Velocex 150 - Hochleistungs-Kreissäge-Automat für Stahl und NE-Metall

MEP

Artikel:

VELOCEX 150


Hochleistungs-Kreissäge-Automat für Großserien

Die einfache, aber effiziente und sichere Lösung zum Hochgeschwindigkeitsschneiden von massiven Stangen bis 150 mm Durchmesser

HÖCHSTE PRÄZISION

> Das hydraulische Hebesystems des Stangenladers vermeidet während der Materialzuführung, dass die Stange die Oberflächen des Schneidschraubstocks berührt und schont diese, wie auch die Oberfläche der Stange.

> Der nach jedem Schnitt automatisch zurückgeschobene Stangenlader vermeidet, dass die Stange das Sägeblatt berührt, wenn der Kopf hochfährt. Auf diese Weise werden die Materialoberflächen und die Hartmetallzähne des Sägeblatts geschont.

> Die Hartmetall-Blattführungsleisten gewährleisten, dass die Schnitttoleranzen eingehalten werden.


GARANTIERTE PRODUKTIONSLEISTUNG

> Der von einem Servomotor angetriebene Vorschub des Sägekopfes auf Linearführungen mit vorgespannten Kugelumlauflagern und die elektromagnetische Kupplung gewährleisten die Verringerung der mechanischen Schwingungen beim Schneiden und eine längere Lebensdauer des Sägeblatts.

> Das Vorschubsystem mit 500 mm Hub ist wiederholbar und eignet sich für alle Längen. Es kann auch heruntergeklappt werden, um die Zuführung von ungeraden Stangen zu erleichtern.

> Das in zwei Positionen schwenkbare Werkstück-Entladesystem, trennt automatisch den Endbeschnitt und den Ausschuss von den produzierten Werkstücken und optimiert so den Produktionsprozess.

Leistungseffiziente Kreissägen für hohe Produktionsmengen Sägeblätter mit Hartmetall- oder Keramikplättchen für hohe Leistung, ausgezeichnete Schnittqualität und präzise Schnittgutlänge!

0°-Schnitte für jede Art von Stahl oder Legierung Voll - profiliert - rund /quadratisch / rechteckig / rohrförmig Geführte Programmierung“ für eine einfache Einstellung der Bearbeitungszyklen.

Spezialprogramme für rohrförmiges Material, z.b. verlangsamtes Ein- und Ausfahren des Sägeblatts Diagnose aller Ausgänge und Achsenparameter.

Ein Servomotor mit Kugelumlaufspindel sorgt für den Vorschub des Sägekopfs Späneförderer mit Schnecke für jegliches Material mit einer max. Höhe des Ablasses von 400 mm.

Optional erhältlicher, magnetischer Späneförderer für die Außenbefestigung, nur für Eisenmaterial geeignet.

Angetriebene hydraulische Bürste für das Entfernen von Spänen aus den Sägeblattfreiräumen und für eine längere Lebensdauer des Sägeblatts.

Automatische Schmierung aller beweglichen Teile zur gewährleistung eines korrekten Betriebs.

Der Stumpfstoßschnitt und das Reststück werden automatisch durch eine bewegliche Werkstückführung von den brauchbaren der Sägekopf bewegt sich auf linearen Führungen und belägen mit Kugelumlaufspindel.

Über FU verstellbare Sägeblattdrehzahl und Displayanzeige.

Elektromagnetische Bremse zur Vermeidung eines Antriebsspiels und somit längere Lebensdauer des Sägeblatts.

Ein hydraulisches Hebesystem verhindert den Kontakt des Material mit dem Tisch während des Vorschubs.

Der Schrittmotor des Zuführers ermöglicht einzelne Verschiebungen von 1000 mm; die Steuerung erfolgt mittels Servomotor und kugelumlaufspindel.

Datenblatt

Kapazität / Leistung

Schnittbereich RUND 0°:
150 mm
Schnittbereich VIERKANT 0°:
130 mm

Technische Daten

Geschwindigkeit:
50 bis 200 m/Min.
Motor:
30,0 kW
Sägeblatt:
460x2,7/2,25x40 mm

Merkmale

Automatisierung
Vollautomat NC oder CNC

Video